· 

Spuk - The Haunting of Hill House

Diese Version von "The Haunting of Hill House" ist nun sehr wahrscheinlich die Grundform an dem sich alle kommenden Gruselfilme- und Serien messen sollten. "Das Spiel"-Regisseur Mike Flanagan durfte im Rahmen von Netflix ja schon mal ans Bett bzw. Sofa fesseln. Vor allem mit Hauptdarstellerin Carla Gugino die hier auch wieder - wie die komplette Cast - wunderbar in ihre nahezu perfekte Rolle schlüpft.

 

Mit Abstand eine der besten Serien im Jahr 2018, egal ob man das Genre miteinbezieht oder nur flächendeckend unterhalten werden möchte. Hier stimmen die exzellent ineinander verflochtenen Charakterstudien bis Kameraarbeit und schlussendlich eben diese heimlich unheimliche Leistung in Sachen "Alte Schauerschule" ohne monströs auf die Glocken zu hauen. Sehr gepflegt und überlegt!

 

Dank dir, "Spuk" für viele schreckliche Nächte im persönlichen "roten Raum" irgendwo da oben in der tickenden Denkmurmel. Endlich mal doch irgendwie ein sehr intelligenter Schauerschoppen, prost!

 

by Hazard